Sufino.de Dein Freizeitland

Ausflugsziele auf Rügen für Kinder

Rügen ist flächenmäßig die größte Insel in Deutschland. Sie liegt vor der pommerschen Ostseeküste und gehört zu Mecklenburg-Vorpommern. Das „Tor“ zur Insel Rügen ist die Hansestadt Stralsund.

Die Insel Rügen liegt sehr nah am Festland. Zwischen Stralsund und Rügen liegt der Strelasund, der bei Stralsund nur ca. 2,5 Kilometer breit ist. Früher konnte man den Strelasund nur mit dem Schiff überqueren. Seit Mitte der 1930er Jahre können Autos und Züge über den Rügendamm direkt auf die Insel fahren. 2007 wurde direkt neben dem Rügendamm eine neue Hochbrücke fertiggestellt, über die nur Autos fahren können. Sie ist so hoch, dass auch noch große Schiffe darunter her fahren können.
Egal für welchen Weg ihr euch entscheidet – schon die Fahrt nach Rügen ist ein kleines Erlebnis.

Auf Rügen angekommen, gibt es für Kinder und Familien viel zu erleben:

Ausflugsziel Kreidefelsen und Kreidemuseum Gummanz

Die Hauptattraktion von Rügen sind die berühmten Kreidefelsen. Sie erstrecken sich ganze fünfzehn Kilometer zwischen den Orten Sassnitz und Lohme. Sie sind Teil des Nationalparks Jasmunds, zu dem außer den berühmten Kreidefelsen noch große Waldflächen, Moore und Wiesen gehören. 
Wenn Ihr euch besonders für die Kreidefelsen interessiert, wird euch das >> Kreidemuseum Gummanz besonders gefallen. In diesem Museum könnt ihr sogar in der "Fossilienbuddelkiste" im Freigelände des Museums nach Fossilien suchen. Ob ihr welche finden werdet?

Ausflugsziel Nationalpark-Zentrum Königsstuhl

Auf der Halbinsel Jasmund befinden sich mit dem Piekberg die höchste Erhebung und mit dem Königsstuhl, einem 118 Meter hohen Kreidefelsen der Stubbenkammer, ein weiteres markantes Wahrzeichen der Insel Rügen. Direkt am berühmten Kreidefelsen Königsstuhl befindet sich das >> Nationalpark-Zentrum Königsstuhl. Dort wartet eine Welt voller Geheimnisse darauf, von euch entdeckt zu werden. 
Besonders für Kinder und Familien gibt es hier auch oft Veranstaltungen und tolle Aktionen.

Ausflugsziel Kap-Arkona.

Auch das Kap Arkona gehört zu den Hauptattraktionen von Rügen. Das Kap befindet sich an der nördlichsten Spitze der Insel Rügen. Zum Flächendenkmal Kap Arkona gehört auch das Fischerdorf Vitt. Sowohl das Kap Arkona als auch Vitt sind nur zu Fuß oder mit der >> Kap-Arkona-Bahn zu erreichen.

An der 45 Meter hohen Steilküste des Kap Arkona findet ihr gleich mehrere Sehenswürdigkeiten: Direkt an der Kapspitze liegt die Jaromarsburg, von der ihr noch einige Überreste besichtigen könnt. Direkt daneben steht ein alter Peilturm mit einer großen Glaskuppel. Unweit davon gibt es dann noch zwei Leuchttürme, von denen einer vom bekannten Künstler und Architekten Schinkel entworfen wurde. Alle drei Türme könnt ihr auch besichtigen.

Neben diesen Hauptattraktionen hat die Insel Rügen noch viel mehr für Kinder und Familien zu bieten:

Erlebnis und Spaß auf Rügen

Ausflugsziel Waldseilpark Rügen

Für alle sportlichen Kids gibt es zwei tolle Kletterparks. Einmal im Westen der Insel den >> Waldseilpark Rügen, von dem aus ihr sogar das Meer und die Hansestadt Stralsund seht. Im Waldseilpark Rügen erlebt ihr faszinierende Abenteuer. Von Kinderparcours bis Kamikazeroute findet hier jeder das Richtige. Außerdem gibt es hier noch eine Aussichtsplattform, die längste Seilbahn, einen kostenlosen Baumlehrpfad mit spannenden Legenden und vieles mehr!

Ausflugsziel Seilgarten Prora

Auch der >> Seilgarten Prora im Osten der Insel hat für Kinder ab 5 Jahren viel zu bieten: 13 unterschiedliche Parcours und 17 rasanten Seilbahnen warten ganz in der Nähe der Prorer Wiek auf euch!

Inselrodelbahn Bergen

Auf der nördlichsten Sommer- und Winter-Rodelbahn Deutschlands, der >> Inselrodelbahn Bergen, könnt ihr gemeinsam mit eurer Familie die über 700 Meter lange Strecke mit einem speziellen Schlitten hinab ins Tal fahren. Dabei geht es durch 7 Steilkurven und über mehrere Sprünge bis zum Aktionskreisel im Tal.

Ausflugsziel Indoorspielplatz Pirateninsel Rügen

Besonders für Kinder ist die >> Pirateninsel Rügen in Putbus ein weiteres tolles Erlebnis. In diesem riesigen Indoor-Spielplatz gibt es einen Funpark und viele weitere tolle Spielbereiche. Da kommt garantiert keine Langeweile auf!

Ausflugsziel Go-Kart und Buggybahn in Buschvitz

Für die ganze Familie lohnt sich auch ein Ausflug zur >> Go-Kart und Buggybahn in Buschvitz. Schon Kinder ab 3 Jahren können hier ihre Runden mit Elektrofahrzeugen drehen. Für die Älteren gibt es dann natürlich auch schnellere Buggies und Go-Karts. Wer gerade nich selbst fahren will, kann von den Zuschauerplätzen den Anderen auch beim Fahren zusehen.

Werbung

Museen für Kinder auf Rügen

Ausflugsziel U-Boot Museum H.M.S. Otus

Schiffe werdet ihr auf Rügen viele sehen und vielleicht auch damit fahren. In Stadthafen von Sassnitz habt ihr sogar die Möglichkeit ein echtes U-Boot zu erkunden. Das 90 Meter lange >> U-Boot H.M.S. Otus war noch bis 1991 im Dienst der Royal Navy. Nun könnt ihr die original erhaltene Einrichtung erkunden und sehen, wie die ehemals 68 Seeleute in diesem U-Boot gelebt und gearbeitet haben.

Ausflugsziel Fischerei- und Hafenmuseum Sassnitz

Nicht weit von der H.M.S. Otus liegt das >> Fischerei- und Hafenmuseum Sassnitz. Auch hier liegt ein Museumsschiff, der 26 Meter lange Fischkutter Havel, das ihr erkunden könnt. Zudem findet ihr im Fischerei- und Hafenmuseum Sassnitz Modelle von den Häfen Sassnitz und Mukran.

Ausflugsziel Eisenbahn- und Technikmuseum Rügen

In den Sommermonaten ist auch das >> Eisenbahn- und Technikmuseum Rügen ein tolles Ausflugsziel für Kinder und Familien. In einer großen Halle und auf einem Freigelände gibt es im Eisenbahn- und Technikmuseum Rügen nicht nur alte Lokomotiven, sondern auch Oldtimer und Flugzeuge zu sehen.

Ausflugsziel Schulmuseum Middelhagen

Im >> Schulmuseum Middelhagen könnt ihr weit in die Vergangenheit zurückreisen. Denn hier könnt ihr eimal ganz ohne Noten an einer historischen Unterrichtsstunde teilnehmen. Dabei werdet ihr sehen, wie der Unterricht vor langer Zeit in einer Einklassenschule funktionierte. Die Historische Schulstunde findet einmal in der Woche statt, im Juli und August auch an zwei Tagen in der Woche.

Ausflugsziel Puppen- und Spielzeugmuseum Putbus

Auch das >> Puppen- und Spielzeugmuseum in Putbus ist sicher ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Über 400 Puppen, 35 Puppenstuben, viele Teddys und anderes Spielzeug warten im Affenhaus des Schlossparks auf euren Besuch. Im Puppen- und Spielzeugmuseum könnt ihr auch selbst eigene Puppen herstellen.

Ausflugsziel Museum Ostseebad Binz

Wenn ihr auf der Insel Rügen seid, solltet ihr auch unbedingt einmal die Ostseebäder Binz und Sellin besuchen. Viel über die Geschichte des Ostseebades Binz erfahrt ihr im Museum Ostseebad Binz in der Bahnhofstraße 54.

Ausflugsziel Bernsteinmuseum Sellin

Im Zentrum des Ortes Sellin befindet sich das einzige >> Bernsteinmuseum auf Rügen. Hier könnt ihr den größten Bernstein der Insel Rügen bewundern.

Natur für Kinder und Familien auf Rügen

Ausflugsziel Tierpark Sassnitz

Natürlich gibt es auf Rügen auch einen Tierpark. Dieser befindet sich in Sassnitz. Im >> Tierpark Sassnitz leben über 360 verschiedene Tiere. Schön ist, dass ihr die meisten der Tiere ganz nah erleben könnt. Speziell für Kinder gibt es ein Streichelgehege, einen schönen Spielplatz und einen Lehrpfad der viel Spaß macht.

Werbung

 

Stadtspürnasen

Freizeitaktivitäten

Milupa präsentiert "Bäuchlein Blubbern" (Werbung)

Milupa Bäuchlein Blubbern

Wir bei Milupa möchten mit Dir zusammen, die Wunderwelt "Babys Bäuchlein" entdecken – und natürlich auch eine ganze Menge Bäuchlein Blubbern. Denn wir sind einfach nur verliebt in Babys Bäuchlein – Du auch?
Dieser Beitrag ist Werbung.

Hier erfahrt ihr mehr über Bäuchlein Blubbern!


News

31. März 2017

Ostern 2017

Basteltipps & Backideen für Ostern


14. November 2016

Die Sufino-Weihnachtsseite

Basteltipps, Rezepte, Lieder, Gedichte, Spiele und noch vieles...


28. Oktober 2016

Halloween: Bastel- und Rezepttipps

Am 31. Oktober ist Halloween! Sufino hat für diesen Tag ein paar...


Sufino bei Facebook

Für Eltern, die informiert bleiben wollen:

Folge Sufino.de bei Facebook
Folge Sufino.de bei Twitter

Sufino.de weiterempfehlen

Werbung