Sufino.de Dein Freizeitland

Ausflugsziele für Kinder im Bayerischen Wald

Mit Sufino den Bayerischen Wald entdecken

Nun möchte Sufino euch im Bayerischen Wald tolle Ausflugsziele vorstellen. Seine Reise startet Sufino in Passau, von dort geht es weiter in den Norden des Bayerischen Waldes. Kommt mit auf eine spannende Reise und entdeckt tolle Ausflugsziele im Bayerischen Wald!

Schifffahrten durch Passau

Um Passau besser kennenzulernen, möchte Sufino eine Schifffahrt unternehmen. Da die Flüsse Donau, Inn und Ilz in Passau zusammenfließen, gibt es hier natürlich viele Schifffahrten. Vom Wasser aus hat man einen herrlichen Blick über Passau, ihr seht auch einige Sehenswürdigkeiten der Stadt. Über den Bordlautsprecher bekommt ihr natürlich auch viele Informationen. Von Passau aus werden >> verschiedene Schifffahrten angeboten.

Vogelpark Irgenöd Ortenburg

Nun geht es weiter nach Ortenburg, das ist nicht so weit entfernt von Passau. In Ortenburg besucht Sufino einen tollen Vogelpark! Der >> Vogelpark Irgenöd Ortenburg liegt inmitten einer schönen Waldlandschaft. Die Vögel leben in großen Freigeländen und Volieren. Unter anderem könnt ihr Weisskopfseeadler, Nandus, Gelbhaubenkakadus, Schneeeulen und Störche beobachten.

Westernstadt Pullman City für Kinder in Eging

Auf nach Eging! In Eging im Bayerischen Wald gibt es ein fantastisches Ausflugsziel für Kinder und Familien, findet Sufino – die Westernstadt Pullman City!
In der >> Westernstadt Pullman City im Bayerischen Wald könnt ihr euch in den Wilden Westen entführen lassen. Hier wird wie in einer Westernstadt in Amerika vor 150 Jahren gelebt. Ihr erlebt Cowboys, Indianer und natürlich auch Pferde hautnah. Für Kinder gibt es in der Westernstadt natürlich besonders viel zu entdecken! Erlebt "Little Pullman", fahrt mit der Westerneisenbahn, unternehmt eine Kutschfahrt, reitet auf einem Bullen oder versucht euch im Goldwaschen. Diese und noch viele weitere Attraktionen erwarten euch in der Westernstadt Pullman City! Sufino war von diesem Ausflug sehr begeistert!

Zauberwald in Waldkirchen

Möchtet ihr mal einen richtigen Zauberwald erkunden? Dann nichts wie hin in den Zauberwald in Waldkirchen. Dieser besondere Wald hält einige Überraschungen für euch bereit! Der Zauberwald in Waldkirchen beginnt am Karoli. Ihr könnt zwischen zwei Wegen wählen, die durch den Zauberwald führen. Auf dem Hochweg werdet ihr zum Beispiel auf Kreaturen aus Holz, Waldgeister und Summsteinen treffen. Auf dem Drachensteig, der etwas schwerer zu begehen ist, werdet ihr auf viele verschiedene versteckte Drachen treffen. Ob ihr wohl auch das Drachennest finden werdet? Auf eurer Wanderung durch den Zauberwald in Waldkirchen erwarten euch tolle Spielstationen, an denen auch Musik gemacht werden kann! Diese Wanderung werdet ihr so schnell sicherlich nicht vergessen!

Koboldswelten – Abenteuerspielplatz und Schatzsuche in Schönberg

Sufinos Reise durch den Bayerischen Wald führt ihn nun nach Schönberg. Sufino ist ganz aufgeregt, denn hier soll es die Koboldswelten geben!
Und tatsächlich - in Schönberg gibt es am Teufelsfelsen einen fantastischen Abenteuerspielplatz – die Koboldswelten! Hier könnt ihr eure Kletterkünste unter Beweis stellen, balancieren, spielen, toben und natürlich ganz viel Spaß haben! Übrigens: Auf dem Abenteuerspielplatz Koboldswelten sind alle Spielgeräte aus natürlichen Materialien! Sufino findet den Abenteuerspielplatz fantastisch! Außerdem erwartet euch auf dem Abenteuerspielplatz Koboldswelten noch ein ganz besonderer Höhepunkt:

Schatzsuche in den Koboldswelten

Ausgestattet mit einem GPS-Gerät und einem kniffligen Rätselbogen geht es auf eine spannende Schatzsuche in den Koboldswelten! Am Ende erwartet euch natürlich ein toller Schatz! Was es wohl ist? Zu der Schatzsuche in den Koboldswelten müsst ihr euch in der Touristinformation Schönberg anmelden. Sufino hatte auf jeden Fall sehr großen Spaß!

Werbung

Sommerrodelbahn am Geißkopf in Bischofsmais

Möchtet ihr im Bayerischen Wald eine Sommerrodelbahn besuchen? Sufino findet die Sommerrodelbahn am Geißkopf in Bischofsmais ganz toll! Auf der 615 Meter Fahrt ins Tal geht es ganz schön rasant zu! Da ist Nervenkitzel vorprogrammiert! Besonders gut ist, dass ihr den Berg nicht hinauflaufen müsst. Ihr werdet ganz bequem mit dem Sessellift wieder nach oben befördert. Und weiter geht es…

Märchenwald am Großen Arbersee in Bayerisch Eisenstein

Sufino liebt Märchen! Da liegt es nahe, dass er unbedingt den >> Märchenwald am Großen Arbersee erkunden möchte. Taucht in die Welt der Märchen ein und lasst euch von lebensgroßen Figuren spannende Märchen erzählen! Auf dem Rundweg durch den Märchenwald am Großen Arbersee werdet ihr zum Beispiel auf Hans im Glück, den gestiefelten Kater, den Froschkönig und auf die sieben Geißlein treffen. Sufino war sehr begeistert!

Bayerwald-Tierpark Lohberg im Bayerischen Wald

Weiter geht die Reise nach Lohberg – und dort besucht Sufino dann sofort den Bayerwald-Tierpark. Im >> Bayerwald-Tierpark Lohberg leben unter anderem Wölfe, Wildkatzen, Luchse, Rentiere und Füchse. Besonders beliebt ist natürlich auch der Streichelzoo, in dem ungefähr 40 Tiere wohnen. Hier könnt ihr beispielsweise Zwergziegen, Kaninchen, Esel und Meerschweinchen streicheln und sogar füttern. Das Futter kann an der Kasse gekauft werden.

Märchen- und Gespensterschloss Lambach in Lam

Nicht weit entfernt von Lohberg liegt Lam und genau dort reist Sufino nun hin.
Das >> Märchen- und Gespensterschloss Lambach in Lam ist ein fantastisches Ausflugsziel für Kinder und Familien, findet Sufino! Bei einem spannenden Rundgang durch das Schloss werdet ihr viele Märchendarstellungen entdecken, wie beispielsweise Zwerg Nase, die Bremer Stadtmusikanten, Rotkäppchen, Frau Holle und Schneewittchen. Aber das ist noch längst nicht alles! Besonders beliebt bei Kindern und Familien sind die Märchenstunden im Schloss und die fantastischen Vorstellungen auf der Puppenbühne. Ihr werdet begeistert sein!

Kinderwanderung durch das Arracher Moor in Arrach

Sufinos Reise durch den Bayerischen Wald führt ihn nun nach Arrach, denn hier soll es ein ganz besonderes Moor geben. Sufino möchte es erkunden.
Eine Wanderung durch das >> Arracher Moor ist immer ein Erlebnis! Ihr werdet sicherlich viele seltene Pflanzen und Tiere entdecken. Am Wegesrand stehen auch oft Informationstafeln, die euch viele Fragen zum Moor beantworten werden. Das Arracher Moor wurde übrigens 1995 zum Naturschutzgebiet erklärt. Oft finden auch tolle Kinderwanderungen durch das Arracher Moor statt. Ob ihr dabei wohl das Moorquiz lösen könnt? Wann welche Kinderwanderungen durch das Arracher Moor stattfinden, erfahrt ihr >> hier.

Wallfahrtsmuseum Neukirchen b. Hl. Blut im Bayerischen Wald

Ihr möchtet mehr über die Wallfahrt erfahren? Dann solltet ihr das >> Wallfahrtsmuseum Neukirchen auf jeden Fall besuchen! Für Kinder und Familien ist das Wallfahrtsmuseum Neukirchen ein tolles Ausflugsziel, denn ihr könnt das Museum als Piraten erkunden und euch auf eine spannende Schatzsuche begeben! Ausgerüstet mit einem spannenden Rätselbogen geht es auf eine Entdeckungstour durch das Wallfahrtsmuseum Neukirchen im Bayerischen Wald. Wenn ihr die Aufgaben gelöst habt, erwartet euch ein Schatz!

Werbung

Further Erlebniswelt Flederwisch in Furth im Wald

Nun ist Sufino in Furth im Wald angekommen. Hier findet er es besonders schön.
In Furth im Wald gibt es ein tolles Ausflugsziel für Kinder und Familien: die >> Further Erlebniswelt Flederwisch! Taucht ein in die Vergangenheit und entdeckt, wie die Menschen um 1900 gelebt und gearbeitet haben. Zu erkunden sind eine historische Druckerei, eine Transmissionswerkstatt, eine Schmiede und sogar eine Auswanderungsagentur. Besonders toll ist, dass ihr in der Further Erlebniswelt Flederwisch an vielen Angeboten für Kinder teilnehmen könnt. Wie wäre es zum Beispiel, wenn ihr selber Papier schöpft oder Gold wascht? Das ist auf jeden Fall ein spannendes Erlebnis!

Tiergarten Straubing

Nun geht Sufinos Reise weiter nach Straubing – von Furth im Wald muss er eine Weile fahren. Aber das macht nichts, denn er hat bei seiner Reise durch den Bayerischen Wald noch tolle Ausflugsziele vor sich! Zuerst besucht er den Tiergarten Straubing. Im >> Tiergarten Straubing leben über 1700 Tiere! Hier könnt ihr einheimische Tiere, wie beispielsweise Braunbären, Luchse und Fischotter sehen, aber natürlich auch Tiere anderer Kontinente, wie Tiger, Krokodile und Schimpansen. Besonders toll ist auch der große Streichelzoo. Hier leben afrikanischen Zwergziegen, die ihr streicheln und auch striegeln könnt. Aber auch abseits der Tiere könnt ihr sehr viel Spaß haben. Auf den zwei Spielplätzen des Tiergartens kann nach Lust und Laune getobt werden.

Domschatzmuseum Regensburg

Weiter geht es nach Regensburg, Sufino findet die Stadt sehr schön! Da er schon so viel vom Domschatzmuseum Regensburg gehört hat, ist dies sein erstes Ausflugsziel.
Der >> Domschatz ist ein Museum in den historischen Räumen der ehemaligen bischöflichen Residenz. Hier seht ihr Schätze aus dem Mittelalter und der Neuzeit. Im Museum könnt ihr noch viel mehr entdecken und erleben! Mit Molli, der kleinen Orgelpfeife, Luftikus, dem Wetterfrosch, und Uli, dem großen König von Ulrichsland, mit Osterhasen, Nikolaus und Christkind, Fischen im Gässel, Elefanten und einer Großmutter im Dom, barocken Engeln und mutigen Namenspatronen, zauberhaften Sekundenfeen und verschmitzten Zeitgeistern, geheimen Zeichen und kniffligen Rätseln, buntem Ferienspaß, mit Malwerkstatt und Mit-Mach-Märchen und vielem, vielem mehr.

Dom St. Peter in Regensburg - Erkunde auf eigene Faust die gotische Kathedrale

Der >> Dom in Regensburg ist ein sehr großes Bauwerk. Im Mittelalter waren mehrere tausend Leute beschäftigt, um den Dom zu bauen. Begib Dich auf die Spuren der alten Baumeister und erkunde den Dom auf eigene Faust. Hol Dir im DOMPLATZ 5 (das ist gleich neben den Domtürmen) die gelbe Kindermappe. Es sind sogar Holzmalstifte und eine Postkarte mit dabei. Mit der Kindermappe kannst Du dann den Dom erkunden. Du erfährst, warum der Dom überhaupt gebaut wurde. Warum hat es so lange gedauert, den Dom fertig zu bauen? Wo gibt es den Teufel und seine Großmutter im Dom? Gibt es einen Lachenden Engel? Das und noch vieles mehr erfährst Du dabei.

document niedermünster in Regensburg

Ein weiteres tolles Ausflugsziel für Kinder und Familien in Regensburg ist das document niedermünster. Sufino ist ganz begeistert!
Das >> "document niedermünster" ist eine der größten archäologischen Ausgrabungen Deutschlands, das heißt, dort erzählen uns Steine davon, wie Menschen vor fast 2000 Jahren gewohnt haben. Wie haben die Römer ihre Kasernen gebaut, wie haben sie dort gelebt? Wie hat die erste Kirche ausgesehen, die aus Stein errichtet wurde? Und wer waren die Herzöge und Heiligen, die ein ganz besonderes Grab bekommen haben? Geht mit Euren Eltern auf eine Zeitreise – zu den Fundamenten der Welterbestadt Regensburg mit den Mauern des römischen Legionslagers Castra Regina, der ersten monumentalen Pfalzkapelle aus dem 7. Jahrhundert, der Kirche des adeligen Damenstifts aus dem 10. Jahrhundert und mit den Gräbern bayerischer Herzöge und des hl. Erhard. Auf 600 Quadratmetern wird Vergangenheit in bunten Farben und in virtuellen Bildern lebendig.

Sufino hofft sehr, dass euch die Ausflugsziele im Bayerischen Wald gefallen haben - viel Spaß beim Erkunden!

Werbung

 

Stadtspürnasen

Freizeitaktivitäten

Milupa präsentiert "Bäuchlein Blubbern" (Werbung)

Milupa Bäuchlein Blubbern

Wir bei Milupa möchten mit Dir zusammen, die Wunderwelt "Babys Bäuchlein" entdecken – und natürlich auch eine ganze Menge Bäuchlein Blubbern. Denn wir sind einfach nur verliebt in Babys Bäuchlein – Du auch?
Dieser Beitrag ist Werbung.

Hier erfahrt ihr mehr über Bäuchlein Blubbern!


News

31. März 2017

Ostern 2017

Basteltipps & Backideen für Ostern


14. November 2016

Die Sufino-Weihnachtsseite

Basteltipps, Rezepte, Lieder, Gedichte, Spiele und noch vieles...


28. Oktober 2016

Halloween: Bastel- und Rezepttipps

Am 31. Oktober ist Halloween! Sufino hat für diesen Tag ein paar...


Sufino bei Facebook

Für Eltern, die informiert bleiben wollen:

Folge Sufino.de bei Facebook
Folge Sufino.de bei Twitter

Sufino.de weiterempfehlen

Werbung