Sufino.de Dein Freizeitland

Ausflugsziele für Kinder im Thüringer Wald

Mit Sufino den Thüringer Wald entdecken

Nun ist Sufino im Thüringer Wald angekommen. Schon auf der Fahrt in den Thüringer Wald war er ganz begeistert von der schönen Landschaft. So hohe Bäume überall, das hat er noch nicht so oft gesehen. Sufino freut sich auf seinen Aufenthalt im Thüringer Wald! Denn der Thüringer Wald ist für Kinder einfach fantastisch! Sufino startet seine Reise im südlichen Thüringer Wald.

Ausflugsziele Thüringer Wald – südlicher Teil

Deutsches Spielzeugmuseum in Sonneberg

Sufino beginnt seine Reise in Sonneberg, einer schönen Stadt im Süden von Thüringen. Von Sonneberg ist er so beigeistert, weil er gehört hat, dass die Stadt auch als "Weltspielwarenstadt" bezeichnet wird. Genau aus diesem Grund besucht Sufino zuerst das >> Deutsche Spielzeugmuseum. Er ist ganz begeistert!

Ausflugsziel Meeresaquarium Nautiland in Sonneberg

Weiter geht es zum >> Meeresaquarium Nautiland in Sonneberg. Hier bewundert Sufino viele exotische Fische! Anschließend besucht Sufino das Astronomiemuseum in Sonneberg und taucht für eine Weile in das Weltall ein. Da das Astronomiemuseum zur Sternwarte gehört, schaut Sufino natürlich auch dort vorbei. Ein tolles Ausflugsziel für Kinder, findet Sufino!

Teddys selber stopfen, Sonneberg

Bevor Sufino Sonneberg verlässt, nimmt er noch ein ganz besonderes Andenken mit. In der "Weltspielwarenstadt" >> stellt er seinen eigenen Teddy her. Sufino ist richtig stolz auf sein Souvenir.

Deutsche Schiefermuseum in Steinach

Nun geht Sufinos Reise weiter Richtung Steinach im Thüringer Wald. Auch Steinach und die Umgebung von Steinach haben viel für Kinder zu bieten, findet Sufino! Steinach ist schon eine Entdeckungsreise wert. Hier wurde früher das sogenannte "blaue Gold", der Schiefer, gewonnen. Deswegen besucht Sufino auch sofort das >> Deutsche Schiefermuseum in Steinach!

Wanderungen für Kinder und Familien durch den Thüringer Wald

Während seiner Reise begeistert sich Sufino noch viel mehr für den Thüringer Wald. Das bringt ihn auf die Idee, eine richtige Wanderung durch den Wald zu unternehmen. Damit die Wanderung auch spannend ist, reist er nach Limbach im Thüringer Wald. Das ist von Steinach gar nicht weit entfernt. In Limbach werden nämlich ganz besondere Wanderungen für Kinder und Familien durch den Thüringer Wald angeboten. Erkundet mit den >> Maskottchen Paul und Paula den Thüringer Wald! Die Maskottchen führen euch auf einem speziellen, 4 Kilometer langen Wanderweg durch den Thüringer Wald. Unterwegs laden sie an verschiedenen Stationen zum Spielen und Entdecken ein.Paul und Paula haben euch einen Rucksack gepackt, mit allem Wichtigen zur Entdeckung des Thüringer Waldes. In der Tourist-Information Limbach könnt ihr euch euren Spielerucksack abholen. Sufino ist von dieser Wanderung begeistert!

Goldwaschen in Hirschfeld

Sufino ist jetzt in einer Abenteuerstimmung! Er macht sich auf den Weg nach Hirschfeld, denn hier erwartet ihn ein ganz besonderes Erlebnis: Goldwaschen! Mit allen Waschutensilien ausgestattet, macht er sich auf die Suche nach Gold und wird in den Bergbächen des Thüringer Waldes sogar fündig. Ein riesen Spaß ist das! Alles, was man findet, darf man dann sogar auch behalten. Diesen Tag wird Sufino nie vergessen!

Freizeitpark Waffenrod

Am Ende seiner Entdeckungstour durch den südlichen Thüringer Wald möchte Sufino noch einmal etwas ganz Besonderes erleben. Er fährt nach Eisfeld, denn dort befindet sich der >> Freizeitpark Waffenrod. Im Freizeitpark Waffenrod könnt ihr unter anderem auf der Sommerrodelbahn auch ohne Schnee ins Tal sausen, einen fantastischen Abenteuerspielplatz besuchen, an Wanderungen teilnehmen und noch viel mehr erleben!

Werbung

Ausflugsziel Thüringer Wald – nördlicher Teil

Sufino nimmt euch nun mit in den nördlichen Teil des Thüringer Waldes. Denn auch hier gibt es natürlich viele Ausflugsziele für Kinder und Familien.

Sandstein-und Märchenhöhle

Zuerst möchte Sufino nach Walldorf. Dort gibt es nämlich die >> Sandstein- und Märchenhöhle, von der er schon so viel gehört hat. In der Sandstein-und Märchenhöhle gibt es ein sehr großes, spannendes unterirdisches Labyrinth. Besonders an euch Kinder wendet sich der 2. Teil der Höhlenführung mit der Darstellung von ungefähr 30 Märchenbildern von den Gebrüder Grimm, von Hans Christian Andersen und Ludwig Bechstein. Über der Höhle befindet sich ein Mini-Freizeitpark mit Modellboot und Mini-Baggeranlage, Kinderautoscooter und einer Elektro Kartbahn. Sufino ist von diesem Ausflugsziel sehr begeistert!

Wandern auf dem Schäferweg-Oberkatz

Weiter geht seine Reise nach Oberkatz. Denn Sufino möchte eine spannende Wanderung machen. In Oberkatz startet ein besonderer Wanderweg, der >> Schäferweg-Oberkatz. Auf dem Schäferweg warten sieben Stationen mit Informationstafeln und zusätzlichen, interessanten Installationen zum Anfassen und Mitmachen auf euch! Und unterwegs werdet ihr eine fantastische Sicht über den Thüringer Wald bis hin zur Hohen Rhön haben.

Sommertubing-Bahn in Kaltensundheim

Ganz in der Nähe von Oberkatz liegt Kaltensundheim und dort befindet sich Sufinos nächstes Ausflugsziel. In Kaltensundheim gibt es nämlich eine fantastische Sommertubing-Bahn. 94 Meter lang ist die Bahn, die ihr hinunterrutschen könnt. Da ist der Spaß auf jeden Fall vorprogrammiert!

Ausflugsziel Oberhof mit Skisprungschanze

Nun zieht es Sufino wieder etwas mehr in den Trubel. Er möchte unbedingt die Stadt Oberhof kennenlernen. Oberhof kennt Sufino vom Wintersport. Hier finden immer ganz viele Wettbewerbe statt und bei Touristen ist der Ort auch sehr beliebt. Sufino findet Oberhof toll. Besonders fasziniert ist er von der Skisprungschanze im Kanzlersgrund. Hier können die Skispringer sogar im Sommer die Schanze herunterspringen, weil die Schanze mit speziellen Matten ausgelegt ist.

Exotarium Oberhof

Nun will Sufino natürlich noch mehr erleben. Zuerst besucht er das >> Exotarium Oberhof. Dort sieht er bei einer Schlangenfütterung zu und beobachtet viele andere Reptilien, Amphibien und Insekten. In der Gifttierausstellung werdet ihr Tiere sehen, denen ihr sonst nicht begegnen solltet.

Erlebnispark Meeresaquarium in Zella-Mehlis

Weil Sufino Tiere so sehr liebt, besucht er direkt im Anschluss das >> Erlebnispark Meeresaquarium in Zella-Mehlis. Das ist nicht weit entfernt von Oberhof. Im Erlebnispark Meeresaquarium könnt ihr die Unterwasserwelt der tropischen Meere hautnah erleben und dabei zum Beispiel Haie, Piranhas und Clownfische beobachten.

Zwergen-Park Trusetal

Sufinos Reise geht weiter Richtung Norden, nach Trusetal. Dort befindet sich nämlich der >> Zwergen-Park – ein fantastisches Ausflugsziel für Kinder im Thüringer Wald! Im Zwergenpark ist alles ein bisschen kleiner, denn hier wohnen nur Zwerge. Um genau zu sein, über 2000 Zwerge. Mit einer kleinen Eisenbahn könnt ihr ganz bequem durch das riesige Zwergenland fahren.

Tierpark Bad Liebenstein

Als nächstes Ziel steuert Sufino Bad Liebenstein im Thüringer Wald an. Dort besucht er den >> Tierpark Bad Liebenstein. Sufino gefallen vor allem die Kapuzieneräffchen, Flamingos, Degus, Kaninchen und die Meerschweinchen. Auch das Terrarium ist natürlich toll!

Schaubergwerk am Aschenberg in Bad Liebenstein

Aber Bad Liebenstein hat noch ein weiteres tolles Ausflugsziel zu bieten, findet Sufino. Das >> Schaubergwerk am Aschenberg. Im Schaubergwerk am Aschenberg finden tolle Führungen und Fahrten mit der Grubenbahn statt. "Bergbau zum Anfassen" ist hier das Motto! Sufino ist begeistert!

Miniaturenpark mini-a-thür

Als letzte Station seiner Thüringer Wald-Tour steuert Sufino die Stadt Ruhla an. Denn hier gibt es eine ganz besondere Attraktion: den >> Miniaturenpark mini-a-thür! Der Miniaturenpark zeigt euch Thüringen, wie es einmal war. Nur eben etwas kleiner. Wie bei einer Modelleisenbahn könnt ihr die schöne Landschaft Thüringens im Detail bewundern. Natürlich steckt auch jede Menge Leben in den Nachbauten. Züge und Boote fahren umher und Wassermühlen drehen sich.

Das war ein wunderschöner Abschluss von Sufinos Reise durch den Thüringer Wald!

Werbung

 

Stadtspürnasen

Freizeitaktivitäten

Milupa präsentiert "Bäuchlein Blubbern" (Werbung)

Milupa Bäuchlein Blubbern

Wir bei Milupa möchten mit Dir zusammen, die Wunderwelt "Babys Bäuchlein" entdecken – und natürlich auch eine ganze Menge Bäuchlein Blubbern. Denn wir sind einfach nur verliebt in Babys Bäuchlein – Du auch?
Dieser Beitrag ist Werbung.

Hier erfahrt ihr mehr über Bäuchlein Blubbern!


News

31. März 2017

Ostern 2017

Basteltipps & Backideen für Ostern


14. November 2016

Die Sufino-Weihnachtsseite

Basteltipps, Rezepte, Lieder, Gedichte, Spiele und noch vieles...


28. Oktober 2016

Halloween: Bastel- und Rezepttipps

Am 31. Oktober ist Halloween! Sufino hat für diesen Tag ein paar...


Sufino bei Facebook

Für Eltern, die informiert bleiben wollen:

Folge Sufino.de bei Facebook
Folge Sufino.de bei Twitter

Sufino.de weiterempfehlen

Werbung